D2-Junioren gewinnt auch das nächste Spitzenspiel gegen Johannisthal

17.05.2017

D 2 Junioren gewinnt auch das nächste Spitzenspiel gegen Johannisthal unerwartet deutlich mit 6 zu 1.

 

Da wir im Hinspiel mit 1 zu 6 verloren, wussten wir was auf uns am heutigen Tag zukommt.

 

So gestaltete Johannisthal die ersten 10 Minuten auch sehr dominant aber mit konzentrierter Abwehrleistung und auch ein wenig Glück blieb es torlos.

 

Langsam befreiten wir uns von diesem Druck und konnten nach einem Missverständnis in der Defensive der Gäste in Führung gehen.

 

Ein erster guter Spielzug führte nun zum zweiten Treffer und man merkte regelrecht wie das Adrenalin in die kleinen Körper schoss und die Kinder vor Selbstbewusstsein strotzten.

 

Ein weiterer Treffer bescherte uns den Pausenstand von 3 zu 0.

 

Nach der Pause spielten die Kinder teilweise überragenden Fußball in der Breite sowie Tiefe und konnten drei weitere herrliche Treffer erzielen.

 

Johannisthal erzielte noch den verdienten Ehrentreffer, was aber die grandiose Leistung der Kinder nicht schmälerte.

 

So festigten wir den zweiten Tabellenplatz und haben noch 6 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Marzahn, wo es am 28.5 wohl zum Showdown kommen wird.

 

SSC: Kilian, Fynn, Andrew, Emre, Yannick, Max, Elias, Firas, Poldi, Anton, Phelan.