WICHTIG – Aktualisierte Informationen zu unserer Partnerschaft mit ClubCollect

24.05.2018

Liebe Vereinsmitglieder,

 

die ersten Wochen der Einführung des Beitragszahlugnssystem über ClubCollect sind verstrichen und wir müssen einräumen, dass die Umsetzung nicht gut funktioniert.

 

Dieses liegt leider auch daran, dass wir, der Vorstand, es versäumt haben Euch und Eure Eltern über diese Änderung gut zu informieren.

 

Bitte denkt aber daran, dass die Beitragszahlung eine Bringeschuld ist und wir Euch daher darum bitten hier aktiv mitzuarbeiten.

 

Wir bitten daher Euch uns eine mobile Handynummer mitzuteilen oder noch besser eine aktive Mailadresse. Ihr könnt diese Daten gerne einfach an meine persönliche Mailadresse  michael.hesse@bhi-immobilien.de  oder die Mailadresse teutonia-kasse@gmx.de schicken.

 

Über diese Adressen wird dann möglichst die weitere Kommunikation abgewickelt. Solltest Du kein Handy und keine Mailadresse haben bekommst ihr weiterhin die Rechnung per Post.

 

Unser Ziel ist bei möglichst bei allen Mitgliedern den Einzug der Mitgliedsbeiträge mithilfe unseres Partners ClubCollect durchzuführen. Wir möchten hier klarstellen: ClubCollect ist kein Inkassobüro. Diese Partnerschaft bietet sowohl den Mitgliedern als auch dem Verein Vorteile. Der Vorteil für Euch ist eine deutliche Erleichterung, mit der die Zahlung der Mitgliedsbeiträge vorgenommen werden können. Ratenzahlungen werden natürlich weiterhin angeboten.

 

 

Was bedeutet diese Partnerschaft konkret?

 

ClubCollect übernimmt von unserem Verein die administrative Arbeit des Einzugs

der Mitgliedsbeiträge. ClubCollect verschickt an Euch eine Zahlungsaufforderung des

 

 

Mitgliedsbeitrags via E-Mail, SMS oder Post (Sehr wichtig: Stellt bitte sicher, dass unsere Kassiererin Eure aktuellen Kontaktinformationen vorliegen hat – kann bevorzugt per Mail an teutonia-kasse@gmx.de geschickt werden).

 

Einige Eurer persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) werden zu diesem Zweck ClubCollect zur Verfügung gestellt und sind ausschließlich ClubCollect, der Kassiererin (Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes) und Euch als Mitglied verfügbar. Die Verarbeitung der Daten ist notwendig, um unsere Mitgliedsdaten in das System von ClubCollect zu integrieren. Die Verarbeitung der Daten wird in voller Übereinstimmung mit den Anforderungen im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes und der neuen Datenschutzgrundverordnung vorgenommen.

 

Alle Eure Daten werden unter höchsten Sicherheitsstandards verwaltet und zu keinem anderem Zweck genutzt. Jegliche Weitergabe an Dritte zu kommerziellen Zwecken ist strengstens untersagt.

 

Was ist ClubCollect?

 

ClubCollect ist ein Softwarehersteller, der sich sowohl in Deutschland, Niederlande und Großbritannien für den Sport engagiert. Die Hauptaufgabe liegt darin, den meist ehrenamtlichen Vorstand die Vereinsarbeit zu erleichtern und den Mitgliedern mehr Komfort im Zahlprozess zu bieten. Unserer Kassiererin wird diese neuartige Online Software zur Verfügung gestellt.

 

ClubCollect hat sich zu einer echten Größe unter den Softwareherstellern entwickelt und wird von zahlreichen Verbänden unterstützt. Über 500 Sportvereine mit über 150.000 Mitgliedern nutzen bereits das ClubCollect-System.

 

 

Was muss ich tun, wenn ich etwas vom ClubCollect-System bekomme?

 

Ein paar Wochen bevor Euer Mitgliedsbeitrag fällig wird, erhaltet Ihr entweder per Post, Email oder SMS eine Nachricht mit einer Rechnungsnummer, dem Betrag und dem Fälligkeitsdatum. Diese Aufforderung wird durch die ClubCollect Software im Namen unseres Vereins versendet. In dieser Zahlungsaufforderung ist ein Link enthalten, mit dem Ihr auf Euer persönliches Mitgliedsprofil gelangt.

 

Durch Anklicken dieses Links oder per Eingabe in den Internetbrowser, können Ihr dort kontrollieren, ob die Höhe des Mitgliedsbeitrags korrekt ist und anschließend auswählen wie Ihr den Beitrag bezahlen möchtet.

 

Ihr habt hier die Wahl zwischen einer Direktzahlung per Überweisung oder einer Neueinrichtung eines SEPA-Bankeinzuges (hier müsst ihr leider Clubcollect stellvertretend für unseren Verein ein neues Mandat erteilen) oder den Vermerk setzen, dass ihr per Dauerauftrag bezahlen wollt. Diesen müsst ihr dann auch selber bei Eurer Bank einrichten. Ferner könnte Ihr auswählen, ob der Beitrag gleich auf einmal gezahlt (unter Berücksichtigung der Beitragsermässigung laut Beitragsordnung) wird (Einmalzahlung) oder ggf. in Raten..

 

 

 

 

 

Die Zahlung sollte vor Ablauf des Fälligkeitsdatums vorgenommen werden, anderenfalls erhaltet Ihr eine Erinnerung. Sofern Ihr die Ratenzahlung wählt, erhaltet Ihr kurz

bevor die nächste Rate fällig wird, eine kurze Erinnerung per E-Mail, SMS oder per Post (dieser Schritt entfällt natürlich, sofern ein Lastschrifteinzugsverfahren hinterlegt ist).

 

Wie vorbeschrieben müssen leider die für die Vergangenheit vorliegende SEPA-Lastschriftmandate erneuert werden.

 

In Eurem persönlichen Mitgliedsprofil habt Ihr zudem die Möglichkeit Daten, wie z.B. Emailadresse, postalische Anschrift oder Handynummer zu aktualisieren. Somit könnt Ihr uns bzw. ClubCollect direkt dies schnell und einfach mitteilen, falls sich mal etwas ändern sollte. Natürlich könnt Ihr auch Eurer Kassiererin die Daten persönlich mitteilen, sodass sie für Euch die Daten aktualisieren kann.

 

Weitere Informationen zu ClubCollect bekommt Ihr unter www.clubcollect.com oder fragt einfach euren Vorstand, insbesondere Michael Hesse, Rainer Jannicke oder Anke Kutowski.

 

Mit sportlichen Grüßen

SSC Teutonia 1899 e.V.

Michael Hesse

1. Vorsitzender