Donnerstag, April 25, 2024
Allgemein

G-Junioren holen Turniersieg beim Budenzauber des FC Tecnico Berlin

Am vergangenen Wochenende folgten unsere G-Junioren einer Einladung des FC Tecnico. Es stand ein Hallenturnier mit insgesamt 6 Teams an. Vertreten waren neben dem Gastgeber auch folgende Teams: BFC Preußen, Füchse Berlin, Blau Weiß 1890, Spandauer Kickers und unser Team des SSC Teutonia. Das Turnier fand unter Einhaltung der 2G-Regel statt und so durften nur Trainer sowie Betreuer neben den Kids in die Halle.

Der Auftakt in das Turnier gelang unseren Jungs bravourös. Im ersten Spiel stand man den Spandauer Kickers gegenüber und gewann das Spiel mit 2:0.

Gegen den Gastgeber waren die Teutonen so richtig gefordert. Man trennte sich am Ende 2:2 und war mit dem Unentschieden äußerst zufrieden. Man lag zwischenzeitlich 0:2 zurück und konnte sich aber schließlich durch viel Fleiß und Einsatz noch mit einem Punkt belohnen.

Auch im dritten Spiel gegen die Füchse Berlin geriet man zunächst ins Hintertreffen. Nach dem 0:1 Rückstand konnte man aber auch in dieser Partie noch einmal zurückkommen und gewann sogar noch mit 2:1!

Im vierten Spiel gewann man in italienischer Manier mit 1:0 gegen Blau Weiß 1890.

Im entscheidenden Gruppenspiel um Platz 1 konnten sich unsere Teutonen erneut mit 1:0 durchsetzen und verwiesen den BFC Preußen auf den 2. Platz. 

Sichtlich stolz und voller Freude feierten sich unsere jungen Teutonen um das Trainer- und Betreuer-Team.

Wir freuen uns über Eure Entwicklung und sind stolz, dass ihr ein Teil von uns seid.

#WirSindHakenfelde #Teutoniafamilie